LJ Bogen

News

6. Tag der Landjugend Burgenland

 

120 Mitglieder der Landjugend Burgenland sowie zahlreiche Ehrengäste kamen vergangenen Samstag beim 6. Tag der Landjugend in der Dorfscheune Buchschachen zusammen. Zu den Highlights des Abends zählten vor allem die Krönung der aktivsten Landjugend-Gruppe aus dem Burgenland, die Ehrungen und Auszeichnungen verdienter Mitglieder und die Neuwahlen des Vorstandes.

 

Bereits zum sechsten Mal veranstaltete die Landjugend Burgenland den Tag der Landjugend, diesmal in Buchschachen im Südburgenland. Neben Landjugend-Mitgliedern aus dem Burgenland fanden sich auch zahlreiche Ehrengäste ein. Zum ersten Mal krönte die Landjugend die aktivste Gruppe mit der "Goldenen Weinrebe" und einem Preisgeld von 300 Euro, das von der Burgenländischen Landwirtschaftskammer gesponsert wurde. Diesen Titel konnte sich die Landjugend Oberwart sichern.

 

Bei den Leistungsabzeichen wurden Patrick Heinisch und Sabrina Kaipel, beide
aus der Landjugend Oberwart, mit dem Goldenden LAZ ausgezeichnet. Das Silberne
Abzeichen bekamen 3 Mitglieder: Maxi Wohlfarth, Kristina Tiefengraber und Kathrin Schuller
Das Bronzene Abzeichen bekamenMarkus Tobler, Bernhard Schuch und Johannes Forsich.
„Die Landjugend Burgenland bedankt sich bei allen ausgezeichneten
Landjugend-Mitgliedern. Sie machen die Landjugend zu dem, was sie heute ist“,
sagt ehemalige Leiterin Angela Hiermann.


Leider musste auch die Leiterin Angela  Hiermann verabschiedet werden. Sie hat nach insgesamt 3 Jahren als Landesleiterin ihre Funktion zur Verfügung gestellt.
Jennifer Pauer von der Landjugend Pöttsching wurde als neue Leiterin gewählt. Dominik Weber von der Landjugend Bildein wurde als Obmann bestätigt.
Wir möchten uns recht herzlich bei Angela bedanken. Sie hat sich nach dem Motto „Landjugend kann man nicht beschreiben, Landjugend muss man erleben“ für die Landjugend Burgenland eingesetzt.

Daneben standen auch der Jahresrückblick, die Vorschau auf 2019 und Neuwahlen auf der Tagesordnung. Viele spannende Veranstaltungen und ein neues Team rund um Leiterin Jenny Pauer und Leiter Dominik Weber erwarten die Landjugend-Mitglieder aus dem Burgenland.
Im Landjugendjahr 2019 steht viel am Programm: Neben dem Landesentscheid Pflügen, Landesentscheid 4er-Cup & Reden und Sun & Fun, wird es heuer zum zweiten Mal einen Landesentscheid Agrar- und Genussolympiade geben.


Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:


Landesleiterin: Jennifer Pauer, Pöttsching
Landesleiter: Dominik Weber, Bildein
Landesleiter-Stv.: Christoph Unger, Oberwart
Landesleiter-Stv.: Florian Geißegger, Bildein
Landesleiterin-Stv.: Sabrina Kaipel, Oberwart
Landesleiterin-Stv.: Julia Härtl, Gattendorf
Schriftführerin: Melissa Pachler,  Pöttsching
Erweitertes Vorstandsmitglied: Hannah Thrackl, Oberpullendorf
Agrar-Fachreferent: Maximilian Wohlfarth, Eisenstadt/Mattersburg
Rechnungsprüferin: Manuela Wurzinger
Rechnungsprüferin: Martina Wohlmuth

 

Nach dem offiziellen Programm lud die Landjugend Burgenland zu einem Buffet von den Lafnitztaler Bauernspezialitäten.
Für die Stimmung sorgte bis in die Morgenstunden DJ Rush.
Auch heuer gab es wieder die Möglichkeit Lose für die Tombola zu erwerben. Der Hauptpreis, ein Urlaub am Bauernhof, sowie weitere Geschenkskörbe, Gutscheine und Sachpreise konnten unter den glücklichen GewinnerInnen verteilt werden.

 

Abschließend möchten wir uns bei Euch, liebe Landjugendmitglieder, bedanken,
dass Ihr mit uns diesen Tag der Landjugend gefeiert habt. Auch bei der Landjugend Oberwart  möchten wir uns für den Ausschank bedanken. Außerdem gilt unseren
Sponsoren ein großer Dank für die Unterstützung!

 



zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.