LJ Bogen

News

Landesentscheid 4er Cup und Reden

 

Landesentscheid 4er-Cup & Reden in Lackenbach:
Erster Landesentscheid in Präsenz seit 1,5 Jahren!

Der 4er-Cup stand heuer unter dem Motto „Miteinand fürs Burgenland“. Genau dieses Motto machte jedes Team – bestehend aus 4 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – aus, um diesen Wettbewerb zu gewinnen. Der heurige Landesentscheid 4er-Cup fand am Samstag, 26.Juni 2021, im Freizeit- und Veranstaltungszentrum in Lackenbach statt.

Beim 4er Cup ging es vor allem um Geschicklichkeit, Kreativität und Allgemeinwissen. Die fünf Teams waren sichtlich begeistert von der Abwechslung bei den verschiedenen Stationen. Jedes Team musste sechs unterschiedliche Stationen bewältigen. Pro Station hatten die Teilnehmer 15 Minuten Zeit, verschiedene Aufgabenstellungen zu lösen. Neben actionreichen Stationen wie dem Sternenlauf und Activity Extrem mussten Fragen zur Musik, Tischkultur, Biologie und 100 Jahre Burgenland beantwortet werden.

Landjugend Neusiedl am See/Seewinkel holte sich den Sieg beim 4er Cup

Zur Siegerehrung konnte die Landjugend zahlreiche Ehrengäste begrüßen: Vizepräsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer Ing. Werner Falb Meixner, KR Johann Hafenscher, Bundesrätin Mag. Sandra Gerdenitsch und Christian Weninger, Bgm von Lackenbach.

Die Gewinner des diesjährigen Landesentscheid 4erCup ist das Team „Landjugend Neusiedl am See/ Seewinkel“ mit Doris Payer, Zoè Schöner, Sabrina Fangl und Martin Rieschl.

1. Platz: LJ Neusiedl am See/Seewinkel

2. Platz: LJ Oberwart 2

3. Platz: LJ Neusiedl am See/Seewinkel 2

4. Platz: LJ Oberwart 1

5. Platz: LJ Oberpullendorf

 

Gewinner des Redewettbewerbs 2021: Christoph Thüringer

Beim Redewettbewerb konnte sich das Publikum und die Jury von den ausgezeichneten Redekünsten der Landjugend überzeugen.

Die fünf Teilnehmer nahmen an der eigenen Redekategorie der Landjugend Burgenland „Kampf der Argumente“ teil. Hier musste 3 Minuten für bzw. gegen ein Thema, dass gezogen wurde, abwechselnd argumentiert werden. Dabei ging es nicht so sehr um fachlich richtige Argumente, sondern um Schlagfertigkeit und Kreativität.

In der Kategorie „Kampf der Argumente“ siegte LLStv. Christoph Thüringer von der LJ Gattendorf

2. Platz: Angela Hiermann, LJ Gattendorf

3. Platz: Marie Bauer, LJ Oberpullendorf

4. Platz: Johannes Hofer, LJ Oberpullendorf

5. Platz: Renè Holzmann, LJ Oberpullendorf

Die ersten beiden Teams und Redner dürfen das Burgenland beim Bundesentscheid 4er Cup und Reden von 22. bis 25. Juli 2021 in Maishofen in Salzburg vertreten.

„Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beiden Bewerbe und bedanken uns für die Teilnahme und hoffen auf ein Wiedersehen bei der nächsten Veranstaltung“, so die Landjugend Burgenland.

 


LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021
LE 4er Cup und Reden 2021

zurück