LJ Bogen

Datenschutzinformation gem.Art 13 DSGVO

Datenschutzinformation gem. Art 13 DSGVO

Verantwortlicher

Bei Landesveranstaltungen:

Landjugend Burgenland, Esterhazystraße 15, 0664/88922169, landjugend(at)lk-bgld.at

Bei Bezirks- und Ortsgruppenveranstaltungen sind die jeweilige Bezirks- und Ortsgruppe als Verantwortliche zu sehen.

Zweck

Anfertigung von Fotos von Veranstaltungen sowie Veröffentlichung auf der Website und in Social Media Kanälen sowie in Printmedien [nämlich: Landjugendzeitung, Mitteilungsblatt LK, Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Monatszeitungen und Gemeindezeitungen] zur Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad des Verantwortlichen zu erhöhen.

Rechtsgrundlage

Berechtigtes Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DSGVO sowie §§ 12, 13 DSG: Öffentlichkeitsarbeit und Darstellung der Aktivitäten des Verantwortlichen, um den Bekanntheitsgrad des Verantwortlichen zu erhöhen.

Auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos wurde im Vorfeld und bei der Veranstaltung hingewiesen. Das Dokumentationsinteresse ist als zumindest gleichwertig dem Schutz der betroffenen Person einzustufen.

Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.  

Empfängerkategorien

Abteilungen des Verantwortlichen, die im Rahmen der Abwicklung der Tätigkeit die Daten notwendigerweise erhalten müssen (z.B. EDV, sonstige Verwaltungseinheiten, Marketing). Auftragnehmer und Auftragsverarbeiter, die bei der Verarbeitung (Anfertigung sowie Veröffentlichung) tätig sind.

Steuerberater, Behörden (Finanzamt, sonstige Behörden) sowie Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren)

Die Daten werden im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, und in Social Media Kanälen veröffentlicht. Die Daten werden in Printmedien [Landjugendzeitung, Mitteilungsblatt LK …] veröffentlicht, und diese werden an [Vereinsmitglieder, Kunden, die Öffentlichkeit] in einer begrenzten Auflage [1500 Stück, 20000 Stück] verteilt.  

Ihre Rechte

Sie verfügen über das Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch, Datenübertragbarkeit sowie Beschwerde an die Datenschutzbehörde.